Datenschutzeinstellungen


Damit unsere Webseite korrekt funktioniert nutzen wir Cookies. Bitte treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren


Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung.

    
  • mein aktueller Blog

CMS und Industrie 4.0

Die diesjährige CMS ist die Leitmesse für die Reinigungsbranche in Deutschland. Das die Gebäudereinigung sich in den letzten Jahren zu einer Dienstleistungsindustrie entwickelt hat, ist zum einen dem Wunsch der Kunden geschuldet, sich auf ihr Kerngeschäft zu konzentrieren, zum anderen können spezialisierte Dienstleister deutlich günstiger und effizienter die notwendigen Aufgaben erledigen.

Um diese Dienstleistungsindustrie herum hat sich eine Zulieferindustrie etabliert, die die speziellen Bedürfnisse in Bezug auf Produktqualität, Effizienz und Logistik erfüllt. Aufgrund der Vielschichtigkeit der Gebäudereinigungsdienstleistung ist auch die Zulieferindustrie weit gefächert, auf der diesjährigen CMS stellen mehr als 500 Unternehmen ihre Produkte und Innovationen aus. Dabei ist zu erwarten, dass auch im Bereich der Reinigungshilfsmittel und Maschinen der Trend zunehmender Automatisierung sich fortsetzen wird.

Dr Woflgang Rauwald

Automatisierung auf dem Vormarsch

Nachdem vor einigen Jahren Reinigungsroboter noch eher ein Nischendasein fristeten, sind diese bei einigen Dienstleistern schon aktiv im Einsatz und es ist absehbar, dass insbesondere für große Flächen diese Geräte noch innerhalb dieses Jahrzehnts häufiger anzutreffen sein werden. Man bedenke nur die Entwicklung bei selbstständig arbeitenden Rasenmähern - auch einem Roboter -, der mittlerweile sogar weiß, wann seine Batterie erschöpft sein wird und diese dann selbstständig in der Ladestation nachlädt.

Dr. Rauwald Reinigungssysteme und Industrie 4.0

Für kleine Unternehmen aus der chemischen Industrie stellt die Entwicklung, die unter dem Begriff Industrie 4.0 gemeint ist, eine gewisse Bedrohung dar, da hier eine Automatisierung, die sehr kapitalintensiv ist, sich eher nicht lohnt. Vor diesem Hintergrund ist davon auszugehen, dass das schon seit Jahren zu beobachtende Verschwinden kleinerer Unternehmen vom Markt weitergehen wird. Diese werden von größeren und potenteren Wettbewerbern geschluckt werden.

Um sich als kleineres Unternehmen diesem Trend zu entziehen, verfolgen wir die Strategie, uns weiter zu spezialisieren und mit unseren Produkten und Reinigungssystemen eine Spitzenstellung im Markt in Bezug auf Qualität und Effizienz zu halten. Allerdings gehen wir davon aus, dass dieses nicht ausreichend sein wird, da die Schulung und der richtige Umgang mit unseren Produkten und Systemen für jeden Dienstleister genauso wichtig ist. Daher werden auf unseren beiden Ständen bei der CMS17 Berlin Berlin wieder Kunden von uns als Multiplikatoren, Ratgeber und Ansprechpartner für Sie als Besucher zur Verfügung stehen, da wir davon überzeugt sind, dass nur der direkte Austausch zu Kundennähe und Vertrauen führen kann. 

Nehmen Sie die Gelegenheit wahr und besuchen Sie uns auf unseren Ständen Halle 1.2 Stand 204 und 205!

Zurück

Übersicht



Teppichreinigung

Nirgendwo werden in der professionellen Gebäudereinigung so viele Fehler gemacht,... weiterlesen




Lohnfertigung - Ihre Vorteile

Warum verwenden Sie noch keine Reinigungsmittel mit Ihrem eigenen Namen?

... weiterlesen




Preiswert Reinigungsmittel einkaufen – Vorteile richtig abwägen!

Billig - billig – billig .…. ist nicht immer eine gute Lösung!

... weiterlesen